AGB Verleih

Vertragsbedingungen

 

-        Die Miet-, Transport- und Bereitstellungskosten sind im Voraus fällig. Basis der Berechnungen ist der Kalendermonat. Der Ausgabemonat wird ab dem 20. Tag jeweils nur zu 50 % berechnet. Der angefangene Rückgabemonat wird bei Rückgabe bis und mit dem 10. Tag auch nur zu 50 % berechnet. Sonst gilt beim Ausgabe- wie auch beim Rücknahmemonat, immer der ganze Monat als geschuldet. Preisänderungen vorbehalten.

-        Die minimalen Kosten sind immer drei Monatsmieten, zuzüglich die Bereitstellungs- und Transportkosten

-        Die Mietzeit verlängert sich immer automatisch um einen Monat nach Ablauf der dreimonatigen Erstausgabe. Rechnungen werden schriftlich zugestellt

-        Alle Preise verstehen sich inklusive aller gesetzlichen Abgaben

-        Für Beschädigungen die über normale Abnützungen hinausgehen, sowie für Verlust sind der Mieter oder allenfalls dessen Erben haftbar

-        Für Mietgeräte die in verschmutztem Zustand, oder beschädigt / unvollständig  zurückgegeben werden, werden unsere Aufwände zusätzlich in Rechnung gestellt

Zuletzt angesehen